Herzlich Willkommen!

Foto: Jörg Petersen
Foto: Jörg Petersen

Unser nächstes Programmhighlight:

Das vollständige Programm finden Sie hier

Lesung: Hasnain Kazim

FR 26.05.2017 / Beginn 20:00 / Eintritt 15 €

Foto: privat
Foto: privat

Veranstaltung in Kooperation mit dem Förderverein Bücherei Freiburg-Elbe e. V.

Der Journalist und Autor Hasnain Kazim (u. a. „Grünkohl und Curry. Die Geschichte einer Einwanderung“) kommt für eine Lesung in den Kornspeicher.

 

Hasnain Kazim wurde 1974 in Oldenburg geboren und ist der Sohn indisch-pakistanischer Einwanderer. Seine Schulzeit verbrachte er in Hollern-Twielenfleth und in Stade. Im Kornspeicher wird Kazim aus seinem Buch „Grünkohl und Curry. Die Geschichte einer Einwanderung“ lesen, in welchem er den langen und beschwerlichen Weg seiner Eltern von der Einwanderung nach Deutschland bis hin zum Erhalt der deutschen Staatsbürgerschaft schildert.

 

Hasnain Kazim absolvierte sein Studium der Politikwissenschaft in Hamburg und begann eine Laufbahn als Marineoffizier. Er arbeitete als freier Mitarbeiter unter anderem für das "Stader Tageblatt" und die Deutsche Presse-Agentur dpa im Südasienbüro in Neu Delhi, Indien. Von 2009 bis 2013 war er Südasienkorrespondent von SPIEGEL ONLINE und DER SPIEGEL mit Sitz in Islamabad, Pakistan, von 2013 bis 2016 deren Türkei-Korrespondent in Istanbul. Die Türkei musste er verlassen, weil die türkische Regierung ihm wegen seiner kritischen Berichterstattung die Verlängerung seiner Akkreditierung verweigerte. Auch aus dieser Zeit als Krisenberichterstatter wird Kazim berichten und hierzu aus seinem zweiten Buch "Plötzlich Pakistan" lesen. Seit März 2016 ist Hasnain Kazim Korrespondent von SPIEGEL ONLINE und DER SPIEGEL in Wien und berichtet von dort auch weiterhin über die Türkei sowie aus anderen Ländern.

 

Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets und bestellen Sie online! Ticket-VVK außerdem telefonisch unter 04779-89944-77 oder über die Kreissparkasse und die Volksbank in Freiburg.

 

Wenn Sie Fragen zum Kulturprogramm haben oder sich als Künstler vorstellen möchten

wenden Sie sich gerne an

Frau Lena Raddatz, Geschäftsleitung Kultur

raddatz@kornspeicher-freiburg.de

Tel.: 04779 89944-74

Weitere Informationen zu Öffnungszeiten und AnsprechpartnerInnen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Der Kornspeicher

ist barrierefrei!

Historischer Kornspeicher

Elbstraße 2

21729 Freiburg/Elbe

Kartentelefon: 04779-89944-77

info@kornspeicher-freiburg.de

Zum Ticketshop

Newsletter

Hier melden Sie sich an für den Newsletter des Kornspeichers.

Der Kornspeicher in der Presse.