Ehrenamtlich engagieren


Testen für den Kornspeicher

Renate Heyer (v. li), Ulla Petersen, Barbara Josch und Ingrid Günther gehören zum Corona Test Team der Adler Apotheke in Freiburg. Dort arbeiten sie seit Mitte März ehrenamtlich.  Allerdings durften sie einen Verein benennen, an den Apothekerin Anke Friesen für jede in der Teststation geleistete Stunde eine Spende überweist. Diese vier Frauen haben den Kornspeicher als Spendenempfänger benannt. Durch ihren Einsatz zum Wohle der Allgemeinheit hat bereits eine beachtliche Spendensumme deutlich oberhalb von 1000 Euro den Weg auf das Konto des Kornspeichers gefunden.  Dieses tolle Ergebnis nahm der Vorstand des Kornspeichers zum Anlass, sich bei den vier Frauen und Apothekerin Friesen zu bedanken. Jörg Petersen, Vorsitzender des Kornspeicher Vereines: „Uns Verantwortlichen für den Kornspeicher macht nicht nur der gespendete Geldbetrag Freude. In diesen schweren Zeiten für den Kornspeicher tut es einfach gut zu sehen, dass der Vorstand von vielen Seiten Unterstützung erfährt.  Aus der großen Solidarität für unser Gemeinschaftsprojekt ziehen wir die nötige Kraft, den Speicher erfolgreich durch die Pandemie zu bringen.“



Historischer Kornspeicher

Elbstraße 2,  21729 Freiburg (Elbe)


Tel.: 04779-89944-74

Fax: 04779-89944-72

E-Mail: info@kornspeicher-freiburg.de