Speichergespräch


DO 23.06.2022 | Beginn 19:00 Uhr | 5 € speichersoli

Speichergespräch mit Landrat Kai seefried

Landrat Kai Seefried spricht mit Bürgerinnen und Bürgern des Nordkreises über die aktuellsten Themen im Landkreis wie Verkehrsinfrastruktur, Bildung, Kindertagesstätten, Natur- und Umweltschutz, Beschleunigung von Antrags- und Genehmigungsverfahren, Behebung von Personalengpässen in der Kreisverwaltung, Pandemiemanagement, Beitrag zur Energiewende, Behebung des Ärztenotstandes in den Landgemeinden und ...

Seefried wird zu Beginn des Speichergespräches auf der Bühne von drei Nordkehdingern gezielt zu diesen Themen, die zum Teil schon seit Jahren im besonderen  Interesse der hiesigen Bürger*innen stehen, befragt. Im Anschluss an diese Gesprächsrunde haben Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit auf die Gesprächsrunde Bezug zu nehmen bzw. ihre ganz eigenen Probleme zu thematisieren. Der Reiz dieses Speichergespräches besteht unter anderem darin, dass mit dem Wechsel im Landratsamt neue, bisher vielleicht nie gedachte Lösungsansätze für zum Teil schon lange bestehende Probleme sichtbar werden. Für die Bürgerinnen und Bürger besteht an diesem Abend die Chance, sich mit der Benennung ihrer Sorgen und Ideen aktiv in die Neuorientierung der Kreispolitik einzubringen.



Speichergespräch mit Landrat Kai Seefried 23.06.2022

Speichersoli

5,00 €

  • verfügbar